Kamillan Ersthelfer

Kamillan hemmt die Entzündung und fördert die Wundheilung:

Anwendungsweise:

Zum Gurgeln
bei Hals- und Rachen-Beschwerden.

Als Umschlag
zur Unterstützung der Wundheilung bei kleinen Hautverletzungen.

Als Mundspülung oder zum Aufpinseln
bei Läsionen im Mundraum und am Zahnfleisch.

Als Hand-, Fuß- oder Sitzbad
zur Genesung beanspruchter und geschädigter Haut.

Zum Einnehmen
bei unspezifischen Magen-Darm-Problemen.

Ideal für die Hausapotheke

Kamille & Schafgarbe sind ein starkes Heilpflanzenteam.

Wirkweise:

Wirkweise von Kamillan

 

Mehr erfahren

Kamillan® Pharma Wernigerode
Extrakt aus Kamillenblüten und Schafgarbenkraut 10 ml / 10 ml

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel angewendet zur Unterstützung der Magen-Darm-Funktion; zur Unterstützung der Hautfunktion; zur Unterstützung der Funktion der Schleimhäute im Mund- und Rachenbereich. Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Enthält 50 Vol.-% Alkohol und Macrogolglycerolhydroxystearat (Ph. Eur.); Packungsbeilage beachten! (Stand Juli 2019).

Aristo Pharma GmbH, Wallenroder Straße 8-10, 13435 Berlin.